Aktuelle StellenangeboteAusbildung bei SAXONIA Galvanik

Entwicklung & Qualität

Stillstand bedeutet Rückschritt: Aus diesem Grund sind Forschung und Entwicklung für SAXONIA Galvanik von zentraler Bedeutung.

In den vergangenen Jahren hat SAXONIA Galvanik beachtlich in den Ausbau von Forschung und Entwicklung investiert und an nationalen wie auch europäischen Forschungsprojekten teilgenommen: mit dem Ziel, neue Technologien, Verfahren und Produktideen zu entwickeln – und Lösungen zu finden, mit denen die spezifischen Anforderungen unserer Kunden erfüllt werden.

Kooperation in leistungsstarken Netzwerken

Hohe Innovationskraft und große Leistungsfähigkeit in der funktionellen Oberflächentechnologie machen SAXONIA Galvanik zum gefragten Partner für kundenspezifische Lösungen. Unsere enge Vernetzung und Zusammenarbeit mit der universitären Forschung an der TU Freiberg und der TU Ilmenau, aber auch mit Instituten, Behörden, Chemielieferanten, Werzeugbauern, Verfahrenspartnern und Sichtungsfirmen sorgen für eine hohe Wertschöpfung entlang der gesamten Prozess– und Produktionskette.

Höchste Standards für Qualitäts- und Prozesssicherheit

Höchste Qualitätsstandards sind ein zentraler Baustein unserer Unternehmensphilosophie. Regelmäßige Untersuchungen und Tests garantieren Premiumqualität. SAXONIA Galvanik erfüllt mit ihren internen und externen Prüfmöglichkeiten sämtliche Standards bzw. Spezifikationen von Kunden in allen Industriebereichen. Unser engagiertes Team der Abteilung Qualität und Verfahrenstechnik (einschließlich Musterabteilung) mit zahlreichen Ingenieuren und gut ausgebildeten Facharbeitern trägt täglich dazu bei, dass die hohen Anforderungen unserer Auftraggeber erfüllt werden. Mit modernster Ausstattung führen wir tägliche Prozesskontrollen durch:

  • Röntgenanalyse
  • Biegetest
  • Klimaextremwertetest / Cass Tests
  • Chemische Analyse
  • Schliffbilder
  • Visuelle Kontrolle
  • Temperaturwechseltest
  • Klimakammer
  • Mikrotom
  • Farbmessungen

Innovation im Rahmen von Verbandsarbeit

Verbände bilden eine wichtige Plattform für den technischen Erfahrungsaustausch, für Weiterbildung, Forschung und Entwicklung. Im Rahmen unserer Verbandsarbeit engagieren sich Experten der SAXONIA Galvanik u. a. in Ringversuchen zu Chrom(VI)-freien Verfahren und deren Bewertung. Ebenfalls sind wir aktiv in den Arbeitskreisen Arbeitsschutz und Brandschutz sowie in Ausschüssen zur Bewertung bzw. Kommentierung neuer Normen oder technischer Richtlinien – um auf Verbandsebene kompetenter Ansprechpartner für unsere OEMs zu sein. Darüber hinaus engagieren wir uns über die Verbände in der politischen Arbeit.

Fachverband Galvanisierte Kunststoffe e.V. (FGK)
https://fgk.zvo.org

Zentralverband Oberflächentechnik e.V. (ZVO)
https://www.zvo.org